Dieses Portal befindet sich in Überarbeitung!
16017 Beratungsthemen • 1102 Beratungsstellen  
Erweitern

Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken, z.B. BAföG, Bildungsgutschein, Prämiengutschein ...

« Zurück

Abschluss: Fachhochschulreife, fachgebundene oder allgemeine Hochschulreife - Gestaltung [Berufsoberschule]

Berufsoberschule für Gestaltung

Die Berufsoberschule Gestaltung bietet Ihnen nach der 12. Klasse eine allgemeine Fachhochschulreife und nach der 13. Klasse eine fachgebundene bzw. eine allgemeine Hochschulreife. Mit der Fachhochschulreife können Sie an allen Fachhochschulen in Deutschland studieren und teilweise auch Bachelor-Studiengänge an Universitäten belegen. Die allgemeine Hochschulreife ermöglicht Ihnen ein Studium an Universitäten.

Die Berufsoberschule hat das Ziel, ihre Schülerinnen und Schüler auf die Anforderungen eines Hochschulstudiums vorzubereiten. So hat sie den Auftrag, wissenschaftliche Arbeitsweisen zu fördern und die Studierfähigkeit der Schülerinnen und Schüler zu entwickeln. Außerdem vermittelt sie eine vertiefte allgemeine Bildung, sowie ein breites Orientierungswissen im Kontext klassischer und moderner Medien.

Der Unterricht an der Berufsoberschule (BOS) gliedert sich in allgemeinbildende Fächer und fachrichtungsbezogene Fächer. Im allgemeinbildenden Bereich werden Sie sich mit Texten und anderen Medien auseinandersetzen und ein strukturiertes Wissen zur Rezeption erwerben. Weiterhin optimieren Sie Ihre sprachliche Handlungs- und Kommunikationsfähigkeit.

Sie erfahren neue Zugänge zu mathematischen Fragestellungen und Problemlösungsansätzen.

Sie werden außerdem Ihre gesellschaftliche, politische und wirtschaftliche Handlungs- und Urteilsfähigkeit verbessern.

Ihre Kompetenzen in der Fremdsprache Englisch werden vertieft und Sie haben die Möglichkeit, eine zweite Fremdsprache zu wählen, z.B. Spanisch oder Französisch.

Im fachrichtungsbezogenen Unterricht erwerben Sie Kompetenzen zur Orientierung, Bewertung und gestaltenden Eigentätigkeit in der heutigen Kunst- und Medienwelt.

Weitere Infos vom Anbieter

Abschluss: HOCHSCHULREIFE
FACHHOCHSCHULREIFE (allgemein oder fachgebunden)
FACHGEBUNDENE HOCHSCHULREIFE
Unterrichtsart: Präsenzunterricht
Abschlussart: Berufsoberschule (BOS)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrt
01.08.24 - 01.08.26
Beginnt jährlich
dauerhaftes Angebot
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
08:00 - 15:00 Uhr
dauerhaftes Angebot
Ganztägig
Präsenzunterricht
kostenlos Eulenkamp 46
22049 Hamburg-Wandsbek
Anbieteradresse
Berufliche Schule für Medien und Kommunikation (BS17)
Eulenkamp 46
22089 Hamburg-Wandsbek
Tel: 040 / 42 89 51-201
Fax: 040 / 42 89 51-204
Kontakt: Martina Baumgarten, Mo-Do: 7.30 – 12.15 Uhr und 12.45 – 14.00 Uhr Fr: 7:30 - 13:00 Uhr
bmk-hh.de/
bs17@hibb.hamburg.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
beratung@weiterbildung-hambur..