Dieses Portal befindet sich in Überarbeitung!
16017 Beratungsthemen • 1102 Beratungsstellen  
Erweitern

Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken, z.B. BAföG, Bildungsgutschein, Prämiengutschein ...

« Zurück

Deutsch Integrationskurs mit Alphabetisierung

Integrationssprachkurs mit Alphabetisierung

In diesem Deutschkurs lernen Sie in neun Modulen das deutsche Alphabet (das ABC) sowie die deutsche Sprache so sprechen, lesen, verstehen und schreiben, dass Sie sich im Alltag selbstständig verständigen können. Kursziel ist es, das Zertifikat (A2 oder B1) zu erwerben.

Im ersten Teil, dem Sprachkurs (900 Stunden), werden wichtige Themen aus dem alltäglichen Leben behandelt, zum Beispiel:
• Einkaufen und Wohnen
• Gesundheit
• Arbeit und Beruf
• Ausbildung und Erziehung von Kindern
• Freizeit und soziale Kontakte
• Medien und Mobilität
• Briefe und E-Mails auf Deutsch schreiben
• Formulare ausfüllen
• Bewerbungen

Außerdem lernen die Teilnehmer, in der deutschen Sprache Briefe und E-Mails zu schreiben, Formulare auszufüllen, zu telefonieren oder sich um eine Arbeitsstelle zu bewerben. Die Themen variieren, je nachdem welche Kursart belegt wird. Wird zum Beispiel ein Jugendintegrationskurs belegt, werden Themen behandelt, die besonders Jugendliche interessieren.

Im Anschluss an den Sprachkurs findet der Orientierungskurs (100 Stunden) statt. Wesentliche Themen sind hier:
• die Rechtsordnung Deutschlands
• Kultur und Geschichte Deutschlands
• Fragen zum jeweiligen Bundesland
• Werte, die in Deutschland wichtig sind, wie zum Beispiel Religionsfreiheit, Toleranz und Gleichberechtigung.

Diese Angaben gelten nicht für Kurse für spezielle Zielgruppen (Alphabetisierungskurs, Frauen- bzw. Elternintegrationskurs, Jugendintegrationskurs, Förderkurs). Hier gelten andere Stundenkontigente und -zusammensetzungen.

Fördermöglichkeiten
Der Lehrgang wird vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge finanziell unterstützt. Wir klären mit Ihnen die individuellen Bedingungen, unter anderem auch eine mögliche Kostenbefreiung.

Wiederholungskurs (300 Stunden)
Falls ein Kursteilnehmer in der Sprachprüfung des Abschlusstests das Sprachniveau B1 nicht erreicht, kann er einen Antrag auf einmalige Wiederholung stellen. Dazu gelten folgende Voraussetzungen:
• Ordnungsgemäße Teilnahme an allen Unterrichten
• Ausschöpfung des vollen Stundenkontingents

Lehrgangsdauer
Maximal 1000-1300 Unterrichtsstunden à 16 Wochenstunden.

Abschluss:
Allgemein anerkannter (Europäischer Referenzrahmen) standardisierter Abschlusstest mit Zertifikat A2-B1: Hörverstehen • Mündlicher Ausdruck • Leseverstehen • Schriftlicher Ausdruck (Orthographie, Grammatik, schriftliche Darstellung)

Buchen Sie einen Beratungstermin in Ihrem Kundencenter:

DAA Altona • Kieler Straße 103 • 22769 Hamburg
DAA-Beratungstermin buchen
Kontakt: info.altona@daa.de
Telefon 040 / 30035-355

DAA Barmbek • Hamburger Straße 181 • 22083 Hamburg
Kontakt: info.barmbek@daa.de
Telefon: 040 / 251529-0

DAA Bergedorf • Bergedorfer Straße 131 • 21029 Hamburg
Kontakt: info.bergedorf@daa.de
Telefon: 040 / 239596900

DAA Billstedt • Möllner Landstraße 12 • 22111 Hamburg
Kontakt: info.billstedt@daa.de
Telefon: 040 / 7367746-80

DAA Finkenwerder • Neßdeich 167 • 21129 Hamburg
Kontakt: info.finkenwerder@daa.de
Telefon: 040 / 31182955

DAA Harburg • Harburger Rathausstraße 33 • 21073 Hamburg
Kontakt: info.harburg@daa.de
Telefon: 040 / 32004743

DAA Mitte • Süderstraße 149-153 20537 • Hamburg
Kontakt: info.mitte@daa.de
Telefon: 040 / 25317754

Förderungsart: Integrationskurs mit Alphabetisierung (Kostenübernahme durch das BAMF)
Zielgruppe: Migranten/-innen (Teilnehmende)
Unterrichtsart: Präsenzunterricht
Sonstiges Merkmal: A2 (Sprachniveau, Grundstufe)
B1 (Sprachniveau, Mittelstufe)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrt
21.05.25 - 28.10.25
Mo., Di., Mi. und Do.
14:30 - 17:45 Uhr
Nachmittags
Präsenzunterricht

bei Selbstzahlung Preis auf Anfrage
Kieler Straße 103
22769 Hamburg-Altona-Nord

2 abgelaufene Durchführungen einblenden...

Anbieteradresse
DAA - Deutsche Angestellten-Akademie Hamburg
Hamburger Straße 181
22083 Hamburg-Barmbek-Süd
Tel: 040 / 251529-0
Fax: 040 / 251529-110
www.daa-hamburg.de
info.hamburg@daa.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
beratung@weiterbildung-hambur..