Dieses Portal befindet sich in Überarbeitung!
14476 Beratungsthemen • 1064 Beratungsstellen  
Erweitern

Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken, z.B. BAföG, Bildungsgutschein, Prämiengutschein ...

« Zurück

Sachkundelehrgang TRGS 519, Anlage 4 (Kleiner Asbestschein)

Asbest ist ein Gefahrstoff, dessen krebserzeugende Wirkung beim Menschen seit Jahrzehnten nachgewiesen ist. Über die Hälfte aller berufsbedingten Todesfälle sind mittlerweile asbestverursacht. Wie kein zweiter derartig gefährlicher Stoff wurde Asbest gleichzeitig in vielfältigster Verwendung in fast allen Industriezweigen mit Schwerpunkt Bauwirtschaft eingesetzt.


Inhalte:

    • Besprechung des Minerals
    • Verwendung und Fundstellen
    • Gesetzliche Grundlagen
    • Organisatorische Maßnahmen
    • Schutzmaßnahmen und Arbeitsverfahren
    • Abfallbehandlung
    • Prüfung

Ziel: Sachkundelehrgang TRGS 519, Anlage 4 (Kleiner Asbestschein)

Weitere Infos vom Anbieter

Zertifikat: Asbestschein (Sachkundenachweis)
Unterrichtsart: Präsenzunterricht
Web-Seminar
Sonstiges Merkmal: Sachkundenachweis

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenArtPreisOrt
15.11.21 - 16.11.21
Mo. und Di.
09:00 - 16:15 Uhr
Ganztägig
Web-Seminar
Pr�senzunterricht
610 € Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg-Neuland
Anbieteradresse
ELBCAMPUS Kompetenzzentrum der Handwerkskammer Hamburg
Zum Handwerkszentrum 1
21079 Hamburg-Neuland
Tel: 040 / 359 05-777
Fax: 040 / 359 05-700
Kontakt: Thore Björnskow
www.elbcampus.de
weiterbildung@elbcampus.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
W.H.S.B. Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH
Steindamm 91
20099 Hamburg-St. Georg
Tel: 040 / 280 84 666
Fax: 040 / 28 08 46-99
Mo-Do: 10-18 Uhr, Fr: 9-17 Uhr
www.weiterbildung-hamburg.de
info@weiterbildung-hamburg.de
×

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie sind in Hamburg zur Zeit alle Bildungseinrichtungen geschlossen. Informieren Sie sich bitte bei den Anbietern, ob die Kurse ggf. online durchgeführt werden.

Stand: 16.03.2020