Dieses Portal befindet sich in Überarbeitung!
13176 Beratungsthemen • 1032 Beratungsstellen  
Erweitern

Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken, z.B. BAföG, Bildungsgutschein, Prämiengutschein ...

« Zurück

Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung der Helmut-Schmidt-Universität

Anbieter Logo
 
Zeige alle Angebote
 

Anbietername: Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung

Art der Einrichtung:

  • größte Bundeswehruniversität im Norden;
  • bieten 35 Studiengänge (davon 8 Weiterbildungsstudiengänge) und vier Fakultäten;
  • folgen dem Prädikat der hohen qualitativen und diversen akademischen Bildung;
  • als Bildungseinrichtung für die zukünftigen Offiziere von morgen, ist sie Bindeglied zwischen Politik, Wirtschaft und Bildung;
  • das Zentrum für Wissenschaftliche Weiterbildung ist die Institution, die die Bedarfe der Kunden erkennt und mit entsprechenden Weiterbildungsangeboten bedient

Zielgruppen/Programm:
zivilie und militärische (Nachwuchs-)Führungskräfte des Bundes, Landes,Kommunen, NATO-Partner, verschiedenen humanitären Hilfseinrichtungen und sowie ziviles Spitzenpersonal aus der freien Wirtschaft

Erfolgssicherung:

  • Evaluationsordnung;
  • Einbindung der Studiengangskoordinatoren/-innen und der Fakultätsmitglieder in die Weiter- oder auch Neuentwicklung von Studienangeboten

Lehrmethode:
Präsenzunterricht in Kombination mit Problem-Based-Learning-Phasen

Qualifikation der Lehrkräfte:
hoher Anteil an professoraler Lehre, Professoren/-innen der Helmut-Schmidt-Universität, Universität der Bundeswehr, Professoren/-innen anderer Hochschulen

Wikipedia: https:/­/­de.­wikipedia.­org/­wiki/­Zentrum_f%.­.­

Adresse: Helmut-Schmidt-Universität/Universität der Bundeswehr Hamburg (HSU/UniBw H)
Holstenhofweg 85
22043 Hamburg-Jenfeld
Telefon: 040 / 65 41 33 76
Kontakt: Kathrin Schweitzer
Sprechzeiten: Mo - Do 9:00 - 15:00 Uhr Fr 9:00 - 13:00 Uhr
EMail: zww-info@hsu-hh.de
Der Anbieter im Internet: http://weiterbildung.hsu-hh.de
Anbieter-Nr.: 876321
×

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie sind in Hamburg zur Zeit alle Bildungseinrichtungen geschlossen. Informieren Sie sich bitte bei den Anbietern, ob die Kurse ggf. online durchgeführt werden.

Stand: 16.03.2020