Dieses Portal befindet sich in Überarbeitung!
13219 Beratungsthemen • 1032 Beratungsstellen  
Erweitern

Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken, z.B. BAföG, Bildungsgutschein, Prämiengutschein ...

« Zurück

Alexandra Reiter - Coaching + Consulting

Anbieter Logo
 
Zeige alle Angebote
 

Zielgruppen/Programm:

  • Einzelunternehmer/KMUs: Unternehmensberatung, Akquise/Marketing, Selbstorganisation
  • Fach-/Führungskräfte: Mitarbeiterführung, Konfliktmanagement, Selbstorganisation
  • Arbeitnehmer-/suchende: Berufsorientierung, Bewerbungsberatung- und training

Lehrmethoden:

  • Arbeitsbereiche: Training/Seminare, Unternehmensberatung, Business Coaching.
  • Trainings-Methoden: Interaktives Lernen, Grundlage: TA, TZI, Kommunikationspsychologie/ Gewaltfreie Kommunikation
  • Coaching-Methoden: Kreative, projektive und psychodramatische Interventionen auf der theoretische Grundlage der TA, TZI, Kommunikationspsychologie/Gewaltfreie Kommunikation

Lehrkraft/Erfolgssicherung:
Alexandra Reiter:

  • 10 Jahre selbständig als Coach und Beraterin
  • 7 Jahre Arbeitserfahrung in der freien Wirtschaft bei Großkonzernen und Inhabergeführten Unternehmen(u.a. Universal Music Group, Bertelsmann Music, Marktforschung Partner Research)
  • Positionen als Managerin, Projektleiterin und Führungskraft (von bis zu 5 Mitarbeitern)
  • Feldkompetenz: Musik/Medien, Kreativbranche, Marktforschung, Dienstleistung, Selbständigkeit/Existenzgründung

Erreichbarkeit: U-Bahn: Rödingsmarkt, S-Bahn: Stadthausbrücke. Kostenpflichtige Parkplätze direkt vor der Tür (ab 18h kostenfrei).

Adresse: Alexandra Reiter - Coaching & Consulting
Rödingsmarkt 39
20459 Hamburg-Altstadt
Telefon: 040 / 18 14 10 55
Kontakt: Alexandra Reiter
Sprechzeiten: Mo - Fr: 09:00 - 18:00 Uhr
EMail: info@alexandrareiter.de
Der Anbieter im Internet: http://www.alexandrareiter.de
Anbieter-Nr.: 856481
×

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie sind in Hamburg zur Zeit alle Bildungseinrichtungen geschlossen. Informieren Sie sich bitte bei den Anbietern, ob die Kurse ggf. online durchgeführt werden.

Stand: 16.03.2020