Dieses Portal befindet sich in Überarbeitung!
13169 Beratungsthemen • 1032 Beratungsstellen  
Erweitern

Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken, z.B. BAföG, Bildungsgutschein, Prämiengutschein ...

« Zurück

NORDAKADEMIE Graduate School

Anbieter Logo
 
Zeige alle Angebote
 

Art der Einrichtung:
Die Graduate School der NORDAKADEMIE ist die Hamburger Zweigstelle der ersten unmittelbar von der Wirtschaft gegründeten und getragenen, staatlich anerkannten privaten Hochschule. Der Standort der Graduate School ist das Dockland im Herzen der Hansestadt Hamburg.

Im März 2012 wurde die NORDAKADEMIE als erste Hochschule in Norddeutschland systemakkreditiert.
2015 wurde die NORDAKADEMIE als erste Hochschule Deutschlands durch den Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) zertifiziert und darf sich seitdem Anwender im Sinne des Deutschen Nachhaltigkeitskodex (DNK) nennen.

Zielgruppe/Programm:
Die NORDAKADEMIE Graduate School im Hamburger Dockland bietet Interessenten, die einen ersten Hochschulabschluss (Bachelor oder Diplom) erworben haben, ein wirtschaftsnahes Angebot zur berufsbegleitenden Weiterbildung. Es umfasst 9 Masterstudiengänge, mehrere Weiterbildungsmodule und Zertifikatskurse sowie ein Promotionsprogramm.

Erfolgssicherung:
Das Studienkonzept mit deutlich umfangreicheren Präsenzphasen als bei einem Fernstudium ermöglicht die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Studium – nachgewiesen durch eine Erfolgsquote von über 90 Prozent. Projekte sowie Vernetzungsmöglichkeiten und, dank Gemeinnützigkeit, niedrige Studiengebühren führen zu einem guten Preis-/ Leistungsverhältnis.

Masterstudiengänge:

  • Master Angewandte Informatik/Software Engineering (M.Sc.)
  • Master of Business Administration(MBA)
  • Master General Management (M.A.)
  • Master Marketing and Sales Management (M.A.)
  • Master Financial Management and Accounting (M.Sc.)
  • Master Wirtschaftsinformatik/ IT-Management (M.Sc.)
  • Master Wirtschaftsingenieurwesen (M.Sc.)
  • Master Logistik (M.Sc.)
  • Master Healthcare Management (M.Sc.)
  • Master Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)
  • Master Wirtschaftsrecht (LL.M.)

Neben den 24-monatigen Masterstudiengängen bietet die Hochschule Weiterbildungsmodule sowie Zertifikatskurse und seit Herbst 2016 ein berufsbegleitendes Promotionsprogramm an.

Ausstattung:
Jeder Masterstudierende erhält von der NORDAKADEMIE ein iPad, auf dem die Lehrmaterialien und Skripte als E-Book gespeichert sind. Über eine WLAN-Verbindung kann der Kontakt zu Kommilitonen und Dozenten aufgenommen werden - und das Ganze weltweit.

Lehrmethoden:
Als größter privater Anbieter von Masterstudiengängen mit Präsenzlehre im Großraum Hamburg bietet Ihnen die NORDAKADEMIE Graduate School berufsbegleitende Masterstudiengänge mit praxisnahen Konzepten, umfassender Betreuung und Studierbarkeit.

„Flaggschiff' des Studienangebots ist der MBA-Studiengang, welcher als erster Studiengang überhaupt 2008 für seine hervorragende Studienqualität mit dem Premium-Siegel der FIBAA ausgezeichnet wurde. Zusätzlich steht Ihnen ein anspruchsvolles Weiterbildungsprogramm mit Hochschulzertifikat zu Verfügung.

Bei allen Masterstudiengängen gibt es die Möglichkeit, an den International Weeks in Shanghai/Peking, St. Petersburg/Moskau, Boston/New York oder an der IPADE Business School, Mexiko City, gemeinsam mit Studierenden anderer Executive-MBA- Programme teilzunehmen.

Konditionen:
Voraussetzung für die Teilnahme an einem der berufsbegleitenden Masterstudiengänge ist ein erster Hochschulabschluss (Diplom, Magister, Bachelor oder vergleichbare Abschlüsse aus dem In- oder Ausland). Für den MBA ist zusätzlich eine mindestens einjährige Berufspraxis erforderlich.

Adresse: NORDAKADEMIE Graduate School
Van-der-Smissen-Straße 9
22767 Hamburg-Altona-Altstadt
Telefon: 040-55 43 87-310
Fax: 040-55 43 87-410
Kontakt: Master Office
EMail: master-office@nordakademie.de
Der Anbieter im Internet: http://www.nordakademie-gs.de
Anbieter-Nr.: 848101
×

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie sind in Hamburg zur Zeit alle Bildungseinrichtungen geschlossen. Informieren Sie sich bitte bei den Anbietern, ob die Kurse ggf. online durchgeführt werden.

Stand: 16.03.2020