Dieses Portal befindet sich in Überarbeitung!
14257 Beratungsthemen • 1015 Beratungsstellen  
Erweitern

Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken, z.B. BAföG, Bildungsgutschein, Prämiengutschein ...

« Zurück

Beratungsstelle: Bundesverwaltungsamt

Anbieter Logo
 
Zeige alle Angebote
 

Informationen für Auzubildende und Studierende zum Thema Bildungskredit

Die Bundesregierung bietet gemeinsam mit der KfW und dem Bundesverwaltungsamt Schülern und Studierenden in fortgeschrittenen Ausbildungsphasen eine zinsgünstige Förderung: den Bildungskredit.

Ziel des Bildungskredits ist die Sicherung und Beschleunigung der Ausbildung oder die Finanzierung von außergewöhnlichem, nicht durch das Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG) erfasstem Aufwand, um die Ausbildung zu verkürzen bzw. den Abbruch der Ausbildung aufgrund fehlender finanzieller Mittel zu vermeiden. Die Förderung erfolgt unabhängig vom Vermögen und Einkommen des Antragstellers und seiner Eltern.

Adresse: Bundesverwaltungsamt (Haus II) - Abteilung BT - Bildungskredit
Eupener Straße 125
50933 Köln
Telefon: 022899 / 358-4492
Sprechzeiten: Mo. - Do. von 10:30 Uhr - 12:00 Uhr und 13:30 Uhr - 14:30 Uhr; Fr. von 10:30 Uhr - 12:00 Uhr
EMail: bildungskredit@bva.bund.de
Der Anbieter im Internet: http://www.bva.bund.de/SharedDocs/Aufgaben/DE/B/bildungskredit.html
Sonstiges Merkmal: Überregionale Beratungsstelle
Anbieter-Nr.: 718
×

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie sind in Hamburg zur Zeit alle Bildungseinrichtungen geschlossen. Informieren Sie sich bitte bei den Anbietern, ob die Kurse ggf. online durchgeführt werden.

Stand: 16.03.2020