Dieses Portal befindet sich in Überarbeitung!
14211 Beratungsthemen • 1060 Beratungsstellen  
Erweitern

Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken, z.B. BAföG, Bildungsgutschein, Prämiengutschein ...

« Zurück

Berufliche Schule Gesundheit Luftfahrt Technik -Ernst Mittelbach- (BS 10)

Anbieter Logo
 
Zeige alle Angebote
 
Prüsiegel
 

Art der Einrichtung:
Die GELUTEC (BS10) bildet verschiedene gesundheitstechnische, metalltechnische und luftfahrttechnische Berufe aus. Zusammen mit der BS04, der BS19 und BS22 hat sich die GELUTEC auf den Weg gemacht und eine fachübergreifende Weiterbildung zur Thematik Produktionstechnik und Datenmanagement – Industrie 4.0 erarbeitet. Schulübergreifend arbeiten vier Schulen zusammen und organisieren gemeinsam den Unterricht. Von Montag bis Donnerstag jeder Unterrichtswoche erwerben die Fachschüler/innen an wechselnden Standorten die erforderlichen Kompetenzen, um in den vernetzten Handlungsfeldern Agiles Produktionsmanagement, Digitales Datenmanagement und Smart Production sicher agieren zu können.

Zielgruppe und Programm:
Das Bildungsangebot der Fachschule Luftfahrttechnik (also speziell die Ausbildung zum Techniker) richtet sich an Facharbeiter mit luftfahrttechnischer Berufsausbildung sowie an Fachpersonal mit mindestens fünfjähriger Berufspraxis. Möglichkeiten bieten sie auch für Berufssoldaten, die im Bereich der Flugzeugwartung gearbeitet haben und sich mit ihrem Ausscheiden aus der Bundeswehr für einen zivilen Arbeitsplatz qualifizieren möchten. Schwerpunkt ist die Weiterbildung zum Techniker Luftfahrttechnik, mit der Integration einer Schulung zum Fachpersonal mit Zulassung nach EASA Part 66 CAT B1 oder CAT B2 (EASA = European Aviation Safety Agency).

Das Bildungsangebot der Fachschule Produktionstechnik und Datenmanagement – Industrie 4.0 richtet sich an Facharbeiter/innen aus der Elektro-, Informations- und Metalltechnik sowie an Fachpersonal mit mindestens fünfjähriger Berufspraxis. Möglichkeiten bieten sie auch für Berufssoldaten, die in diesen Bereichen gearbeitet haben und sich mit ihrem Ausscheiden aus der Bundeswehr für einen zivilen Arbeitsplatz qualifizieren möchten.

Ausstattung:
Für den Unterricht stehen an allen vier Schulen an den jeweiligen Unterricht angepasste Fachräume zur Verfügung, die sich an den Standards modernder digitaler Technik organisieren und modellhaft einen digitalen Produktionsprozess und ein modernes Datenmanagement ermöglichen.

Lehrkräfte:
Die rund 60 Lehrkräfte der GELUTEC haben in der Regel eine Berufsausbildung und ein Studium an der TU oder HU mit erstem oder zweitem Staatsexamen abgeschlossen und darüber hinaus spezielle Lehrgänge in ihren jeweiligen beruflichen Einsatzgebieten in der Schule absolviert.

Erfolgssicherung:
Die Bildungsmaßnahmen schließen mit einer staatlich anerkannten Prüfung ab. Der durchgeführte Unterricht wird fortlaufend evaluiert und den technologischen und pädagogischen Entwicklungen angepasst.

Konditionen:
Eine Förderung ist möglich durch BAföG-Angebote (Schüler und Meister), die Agentur für Arbeit und durch die Bundeswehr.

Adresse: Berufliche Schule Gesundheit Luftfahrt Technik -Ernst Mittelbach- (BS 10)
Brekelbaums Park 10
20537 Hamburg-Borgfelde
Telefon: 040 / 428 953-0
Fax: 040 / 428 953-247
Kontakt: Frau Mücke, Frau Mahlen
Sprechzeiten: Frau Mücke: Mo-Do 09:30-16:00, Fr 09:30-15:30; Frau Mahlen: Mo-Do 07:30-13:00
EMail: bs10@hibb.hamburg.de
Der Anbieter im Internet: http://www.gelutec.hamburg
Qualitätszertifikat: Staatlicher Träger [Anbietermerkmal]
Abschlussart: FACHSCHULE (Aufstiegsfortbildung)
Anbieter-Nr.: 330
×

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie sind in Hamburg zur Zeit alle Bildungseinrichtungen geschlossen. Informieren Sie sich bitte bei den Anbietern, ob die Kurse ggf. online durchgeführt werden.

Stand: 16.03.2020